Erlebnisreiche Ferien genießen

Freizeit

  • Schachen gehört zur Gemeinde Albbruck am Hochrhein und liegt am Südhang des Hotzenwaldes (Südschwarzwald), nur 10 Minuten von der Schweizer Grenze entfernt.
  • Im Ort gibt es zwei Gaststätten (Kranz und Adler).
  • Von Schachen aus erreichen sie in 30 Minuten Basel, das Elsass oder den Schluchsee.
  • In 45 Minuten sind Sie beim Feldberg, in Titisee-Neustadt oder Zürich. In 60 Minuten erreichen Sie den Rheinfall bei Schaffhausen, Freiburg im Breisgau (Münster, Altstadt), oder die Fürstenstadt Donaueschingen (Donauquelle, Schloss).
  • Schachen eignet sich auch sehr gut als Ausgangspunkt für Radtouren, Mountainbiking und Wanderungen im Rheintal sowie in den Schwarzwald.
  • Eine spezielle Mountainbiking-Strecke wurde im nahe gelegen Bad Säckingen für DM, EM und WM angelegt.

Kleine Bilder antippen und vergrößern!

  • Auch Schifffahrten auf dem Rhein sind möglich.
  • Nahe Ausflugsziele sind:
  • Waldshut-Tiengen mit seiner 300 Meter langen Kaiserstraße,
  • Laufenburg-Baden und Laufenburg-Schweiz mit Altstadt und Burg,
  • Bad Säckingen mit Münster, der längsten überdachten Holzbrücke Europas, Thermalbad, Bergsee und malerischen Altstadt,
  • St. Blasien mit seinem großen Dom,
  • Bad Zurzach mit Thermalbad,
  • Sauschwänzlebahn entlang des Wutachtales (Blumberg bis Stühlingen).

Kleine Bilder antippen und vergrößern!